Rent-a-Shop Update Februar 2020

Rent-a-Shop Update Februar 2020

Rent-a-Shop Update Februar 2020

Die Online Shop Software von Rent-a-Shop wird alle 2-4 Wochen auf einen neueren Stand aktualisiert. Seit dem letzten Update sind ein paar Wochen vergangen, die wir in erster Linie dazu genutzt haben, neue Funktionen und Erweiterungen zu entwickeln. Mit diesem Update kommen folgende neue Funktionen und Verbesserungen hinzu.

Rent-a-Shop Onlineshop Software

  • Präsentation der Produkte - Die Reihenfolge der Produktebilder im Präsentationreiter kann jetzt verschoben werden.

  • Das Hersteller-Widget wurde erweitert; Ihr Kunde kann sich mit diesem Widget ansehen, welche Produkte alle von einem bestimmten Hersteller stammen. Sie können pro Hersteller eine Beschreibung hinzufügen und eine eigene URL vergeben. Die Ansicht lässt sich dann mit anderen Widgets wie, Merkmalsfilter, Warenkorb, usw. ergänzen. Gerade im Bereich der Suchmaschinenoptimierung ist eine Ansicht pro Hersteller von Vorteil, das in Suchmaschinen oftmals nach Hersteller gesucht wird.
    -> Zur Anleitung: http://doc.rent-a-site.ch/#Hersteller%20erfassen.html

  • Externe Links in Widgets: In diversen Widget können nun freie Links gesetzt werden, die auf eine externe Quelle führen. 
  • Datenschutz: Neu ist der Cookie-Consent Text übersetzbar in verschiedene Sprachen. 
  • Zahlungsmittel: Das Apple Pay Icon steht nun in den Zahlungsmittel-Einstellungen zur Verfügung und kann per Saferpay Zahlungsschnittstelle genützt werden. 
  • Kunden zusammenführen: Sie können neu auch Kunden zusammenführen; bzw. alle Buchungen, die verschiedene Kundennummern besitzen, aber zu demselben Kunden angehören, können Sie nun diesem einen Kunden zuordnen. Dies ist übrigens auch in der tinyERP Warenwirtschaft möglich. -> Zur Anleitung http://doc.rent-a-site.ch/#Kunden%20zusammenf%C3%BChren.html


tinyERP Warenwirtschaft 

  • Automatische Erstellung von Dokumenten, wenn eine Bestellung eintrifft
    Neu können Sie bei tinyERP Dokumente automatisch erstellen lassen. Lieferscheine und Rüstscheine können nun automatisch erstellt und Rechnungen automatisch versendet werden. Dies ist aber nur möglich, wenn der aktuelle Lagerbestand grösser 0 ist. Auch kann neu der automatische Versand von E-Mails nach Bestellung aktiviert werden. Eine genaue Anleitung finden Sie hier. -> Zur Anleitung http://doc.rent-a-site.ch/#ERP%20Einstellungen.html

  • Automatischer E-Mail Versand von Rechnungen und Lieferschein, wenn eine Bestellung eintrifft.
    Neu können Sie die Dokumenttypen Rechnung und Lieferschein direkt Versenden, wenn eine Bestellung aus dem Shop eintrifft. Dies können Sie entweder in den ERP Einstellungen tun oder direkt in der  auf der Zahlungsart. Sie können zudem mehrere Mailvorlagen erstellen und auswählen. Ein typisches Beispiel wäre es eine Vorauszahlungs-Rechnung direkt nach Erhalt der Bestellung an den Kunden zu senden. 
    -> Zur Anleitung http://doc.rent-a-site.ch/#ERP%20Einstellungen.html

  • Rüstschein > Lieferschein: Auf dem Rüstschein kann nun direkt ein Lieferschein erstellt werden. 

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit den neuen Funktionen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und liken Sie uns auf  Facebook!

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

und 30 Tage kostenlos testen
Ich akzeptiere die AGB