Rent-a-Shop Update März 2020

Rent-a-Shop Update März 2020

Rent-a-Shop Update März 2020

Die Warenwirtschaft tinyERP und die Online Shop Software von Rent-a-Shop wird alle 2-4 Wochen auf einen neueren Stand aktualisiert. Seit dem letzten Update sind ein paar Wochen vergangen, die wir in erster Linie dazu genutzt haben, neue Funktionen und Erweiterungen zu entwickeln. Mit diesem Update kommen folgende neue Funktionen und Verbesserungen hinzu.

Rent-a-Shop Onlineshop Software

Überarbeitung der Rabattfunktion (gültig für Shop und ERP)

Die Rabattfunktion wurde grundlegend überarbeitet und erweitert. Neu können Sie mit der Rabattfunktion im Bereich von B2B und im B2C komplexere Rabattstrukturen realisieren. Mit der Änderung erhöhen wir auch die Credits für die Zusatzfunktion. Neu sind 10 Credits anstatt 3 Credits für die Funktionalität nötig. Alle bestehenden Kunden werden vom Support kontaktiert. 

Neuerungen in der Rabattberechnung:

  • Auf dem Kunden können mehreren Preisberechnungsgruppen erfasst werden. 

  • Pro Preisberechnungsgruppe kann Priorität festgelegt werden, welche für die Rabattberechnung berücksichtigt werden. Der Rabatt einer tieferen Priorität wird bevorzugt.  Falls mehrere Preisberechnungsgruppen die Kriterien für den Rabatt erfüllen, wird die Preisberechnungsgruppen anhand der Reihenfolge festgelegt.

  • Wenn mehrere Rabatte innerhalb einer Rabattgruppe die Kriterien erfüllen, werden diese addiert. (Dies ist das aktuelle Verhalten. )

  • Rabatt pro Artikel (es muss dafür eine separate Preisberechnungsgruppe angelegt werden, die sich nur auf einen Artikel bezieht)

  • Netto Artikel (Artikel ohne Rabatt - gepflegt pro Artikel)

Eine komplexere Rabattberechnung könnte dann wie folgt aussehen: 

Komplexe Rabattberechnung B2B Onlineshop


tinyERP Warenwirtschaft 

tinyERP ist QR-ready - Ab sofort erstellen Sie Rechnungen mit QR Einzahlungsschein.

Von nun an können Sie Ihre Rechnungen zeitgemäss mit dem QR Einzahlungsschein versehen! Auf diesem befinden sich die folgenden Informationen: 

  • Konto / Zahlbar an: IBan-Nummer und die Adresse des Gläubigers
  • Referenz: Referenznummer zur Überprüfung
  • Zahlbar durch: Adresse des Schuldigers
  • Währung: Währung der Rechnung
  • Betrag: zu bezahlender Betrag
  • QR-Code mit Schweizerkreuz in der Mitte, welcher alle 5 oben aufgezählten Informationen nochmals enthält

Hier ein Beispiel eines QR Einzahlungsscheins:

Eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihren QR-Einzahlungsschein einrichten und anwenden können, finden Sie hier: Anleitung 

Dokumentvorlagen Felder erweitert

Neu stehen Ihnen in den Dokumentvorlagen die folgenden Felder zur Verfügung:

  • Kommission
  • Auftragsnummer
  • Zusammenfassung: Artikel Total inkl.
  • Zusammenfassung: Artikel Total exkl.
  • Zusammenfassung: Mwst
  • Zusammenfassung: Gesamttotal inkl.
  • Zusammenfassung: Gesamttotal exkl.
In der folgenden Übersicht ist ersichtlich, bei welchen Dokumenten welche Felder gewählt werden können (Ja) und welche nicht (Nein):

Eine genaue Anleitung, wie Sie die Felder aktivieren oder deaktivieren können, finden Sie hier: Anleitung

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit den neuen Funktionen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und liken Sie uns auf  Facebook!

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

und 30 Tage kostenlos testen
Ich akzeptiere die AGB