Rent-a-Shop Update Juni 2020

Rent-a-Shop Update Juni 2020

Rent-a-Shop Update Juni 2020

Die KMU Software tinyERP und die Online Shop Software von Rent-a-Shop wird alle 2-4 Wochen auf einen neueren Stand aktualisiert. Seit dem letzten Update sind ein paar Wochen vergangen, die wir in erster Linie dazu genutzt haben, neue Funktionen und Erweiterungen zu entwickeln. Mit diesem Update kommen folgende neue Funktionen und Verbesserungen hinzu.

CMS  - Webseite erstellen

Das Blog Modul

Neu gibt es die Möglichkeit einen eigenen Blog zu erstellen und zu unterhalten. Das Blog Modul wurde als Zusatzfunktion integriert und beinhaltet alle wichtigen Funktionen von einem einfachen Blog. Die Dokumentation finden Sie hier:  http://doc.rent-a-site.ch/#Blog%20erstellen.html

Warenwirtschaft 

Sticky Buttons Aufträge


Die Buttons in den Auftragsdokumenten sind ab sofort klebend am unteren Rand. Dies hat der Vorteil, dass der Arbeitsablauf nicht durch ständiges Scrollen verlängert wird. 

tinyERP Lieferanten Rückstände

Sie finden neue im Bereich Einkauf einen Reiter mit den Lieferanten-Rückständen. Es handelt sich dabei um eine Ansicht mit allen nicht gelieferten Bestellpositionen. Diese können Sie nach Lieferant, Datum oder Produkt filtern. 

Hier geht es zur Anleitung: http://doc.rent-a-site.ch/#Lieferanten-R%C3%BCckst%C3%A4nde.html

Webkasse - ready

Kassensystem Rent-a-Shop

Bald ist es so weit und die Webkasse von Rent-a-Shop ist bereit für den Produktiveinsatz. Die komplette Infrastruktur wurde gebaut inklusive Quittungsdruck. Auf Anfrage kann die Webkasse ab sofort zum Testen freigeschaltet werden. 

Direktdruck aus tinyERP

Eine weitere coole Funktion ist der Direktdruck aus tinyERP. Mit dieser Funktion können Sie an einem Windwos PC direkt aus tinyERP drucken. Dabei werden über ein Konfigurationstool die lokalen Drucker so konfiguriert, dass diese direkt aus der Cloudsoftware angesteuert werden können. Eine Anleitung erfolgt bald in der Dokumentation. 

Onlineshop Software

Versandarten Mindestgewicht und Mindestbreite

Auf der Versandart können neu Mindestgewicht und Mindestbreite angegeben werden, um die Steuerung der Versandart noch effizienter zu gestalten und beispielsweise Speergut sauber auszuweisen.  

Anleitung: Versandarten

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit den neuen Funktionen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und liken Sie uns auf  Facebook!

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

und 30 Tage kostenlos testen
Ich akzeptiere die AGB